Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Links
  my pics
  krischs blog
  jennys blog
  dannies blog
  romans blog


http://myblog.de/carlinchen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Für die einen unerreichbar für die anderen leicht zu haben

Was macht eigentlich den kleinen feinen unterschied zwischen interessant und vollkommen von der liste gestrichen aus? Liegt das alles nur am Aussehen? Nein, dass kann ich mir nicht vorstellen oder will ich besser gesagt nicht hoffen ,da ich weder mich selber noch den Rest der Welt für so oberflächlich erklären will .Na klar ist schon ein großer teil der Auswahl Kriterien auf das aussehen beschränkt ich meine wer schaut schon nach einem passenden gegenüber was einem schon optisch nicht gefällt. Klingt ja auch schon teil oberflächlich aber wenn man ehrlich ist ,wer geht schon nur nach dem Charakter aber selbst wenn man ein optisch gefallendes Exemplar des anderen Geschlechts oder wer mag,auch des eigenen Geschlechts gefunden hat,was macht das besondere aus , dass man gerade diese Person haben will ich meine hübsche andere Menschen gibt’s wie Sand am Meer na ja ok sagen wir lieber gibt’s auf jedenfall nicht nur einen .Was ist es also, dass wir nur einen Minimum unsere Umwelt als interessant einstufen? Humor ist wohl eine Möglichkeit die man bei dieser frage oft als antwort hört, aber reicht Humor tatsächlich aus um eine Person interessant zu machen ich meine man kann ja nicht immer alles mit Witz und spaß angehen. Jedenfalls ich nicht. Wer mich kennt, kennt ja auch meine manchmal etwas anstrengende launische art in deren Phase ich nicht viel mit lustigen Witzen anfangen kann. Und was man auf einen Menschen übertragen kann, kann man bekanntlich auch auf viele .Woran liegt das also, dass manche Menschen für einen leicht zu haben und andere unerreichbar sind? oder anders herum ich meine wer kann schon von sich behaupten jeden haben zu können den er haben will? Auf die meisten passt jetzt wohl das Prinzip immer haben wollen, was man nicht haben kann. Daran erkennt man wieder die banale Seite der Situation. Jetzt muss man nicht nur jemanden finden, der interessant ist sondern selber auch noch interessant bleiben. Nur bei der ganzen Arbeit muss man dann noch schauen, dass der stress nicht die überhand gewinnt und die eigentliche Herausforderung auf einmal nur noch Ärger mit sich bringt.Also viel Wirbel um ein einfaches Thema und als Liebhaber von schwer zu bewältigenden aufgaben sollte man wissen ,dass stress auf die Dauer auch nicht glücklich macht und so ein kleines Stückchen Sicherheit ja auch mal gut für eine sein kann .
20.3.06 17:09
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Steffie (20.3.06 17:19)
Jaja Carla..
An den Unerreichbaren kann man wohl lange denken un immer wieder hoffen, dass ein Wunder geschieht und doch ein Traum in Erfüllung geht^^
Ich glaube bei DEM Typ ist einfach das gewisse Etwas und man spürt einfach: Der ist es
Nur dieses Gefühl gibt es anscheinend nicht so oft bei jemandem..das ist wohl das Problem-.-
Naja wir hoffen mal weiter wa^^
*bussi, kussi, knutsch an meine Grooooße*
Lieb dich
Steffie


carla (23.3.06 15:39)
joa so is das wohl schade schockolade ^^ egal iwann findet jeder eimer seinen deckel selbst wir gg lieb diiiisch mein kleene knutscha carla hihi dann können wir wieder ganz viel machen höhöhö so und wenns dann wieder pleiten pech und pannen gibt dann auf die kerle ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung